Freitag, 7. September 2012

Achtung Suchtgefahr!

Für alle Franzbrötchen und Zimtschnecken Liebenden:
bei diesem Rezept besteht absolute Suchtgefahr!



Eben war das Teil noch im Backofen,
kam noch kurz unversehrt vor meine Fotolinse,
und nun ist schon fast alles wieder weg!!!

Wir haben das Hefe-Zimt-Zupfbrot noch schön warm und klebrig gegessen
(soll man ja eigentlich nicht wegen Bauchweh etc.),
aber leider konnte keiner widerstehen...



Das Rezept stammt aus der neuen LECKER Bakery.
Wer sich das tolle Heft nicht kaufen möchte, 
der kann sich mal bei "Berliner Küche" umschauen.
Ich weiß leider nicht, wer der Autor dieses herrlichen Blogs ist,
aber dort ist das Zimtzupfbrot mit einem ähnlichen Rezept beschrieben.
 
Oh man, jetzt merk ich meinen Bauch - war wohl doch zu viel ...

Alles Liebe, Eure 

Barbara

Kommentare:

  1. Hallo Barbara!
    Das sieht ja oberlecker aus.
    Ich liebe Franzbrötchen, wenn sie schön klebrig sind.
    Die Zeitschrift hatte ich gerade in der Hand und fand sie superhübsch, da ich aber nicht so ein begnadeter Bäcker bin, habe ich sie wieder zurück gelegt.
    Nur wegen der hübschen Bilder..., nee,da war ich dann doch zu geizig.
    Jetzt ärgere ich mich, es war nämlich die Letzte.
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende ohne Bauchweh,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  2. aaahhhhh und ooooohhhhh, das schaut ja gnadenlos lecker aus, ist mir in dem Heft noch garnicht so aufgefallen, aber da ist auch alles toll in dem Heft, ich guck jetzt gleich noch mal nach dem Rezept, wenns nicht so schwierig ist, dann probier ich das auf jeden Fall aus.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. oh oh, liebe Barbara,
    das sieht aber wirklich super lecker aus...Hach, da hätte ich jetzt gerne ein Stückchen...
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara ja dieses Rezept..wie oft habe ich es schon gelesen und überlegt es zu machen,ich werde es machen den es sieht so lecker aus.Ein bißchen bedenken habe ich beim schlichten der Teigblätter,mal sehen ob es mir auch gelingt.L.g.Edith.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    es durfet bis hier! Habe mich gestern für die fixen Cookies aus dem Heft entschieden und das Zimtbrot steht auch noch auf meiner To-Do-List!!! Lecker siehts aus!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Ahhh der steht schon so lange auf der Liste und sieht einfach super aus !!
    jetzt muss er wirklich endlich gemacht werden !

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Da hätte ich ja zu gerne mal mitgezupft!! Ich liebe ALLES, was nach Zimt riecht und/oder schmeckt und dieses Teilchen sieht wirklich köstlich aus! Muss mal nach dem Rezept forschen...

    Sonnige Wochenendgrüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh my goodness, that looks so delicious!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!