Mittwoch, 23. Mai 2012

Wie Ihr vielleicht gemerkt habt, 
verändert sich bald täglich mein Header und die Aufmachung vom Post!
Ich bin so unentschlossen und irgendwie gefällt mir gar nichts mehr 
... nörgl...nörgl....




Dabei wollte ich Euch eigentlich ein paar Bilder von unserem Kurztrip 
nach Dänemark zeigen. 
Das schieb ich mir jetzt aber auf für die nächsten Tage, 
denn heute war hier so schönes Wetter, 
dass ich keine Zeit hatte, die Masse an Fotos zu bearbeiten.

Dennoch hab ich einige Fotos auf der Terrasse gemacht, 
unter anderem ein Foto von meinem kleinen Gartensträußchen. 

 
Für einen üppigen Strauß reichte es leider nicht, 
dazu bin ich dann doch zu geizig mit meinen Blumen, 



aber im Haus hab ich den letzten Flieder verteilt 
(riecht überall herrlich - wie Lenor Aprilfrische).

Und dann hatten wir plötzlich Besuch an unserem kleinen Gartenteich: 

Schaut mal mittig, ich hab es eingekreist, ist aber sehr undeutlich!


Der grüne Frosch schwamm zügig durch unsere großzügigen Gewässer, 
erklomm den Stein und sonnte sich einige Zeit in der Sonne, 
(naja, ein bißchen schattig ist es da schon, geb ich ja zu).



Gut, dass ich mal wieder meine Kamera bereit hatte 
(Auge, sei wachsam! -  sag'  ich da nur!!!!).

So, demnächst dann mehr von der dänischen Nordsee, 
die zwar nicht so viel zum Shoppen bietet wie die Feriengebiete an der Ostsee, 
dafür aber Strand, Strand, Strand und natürlich herrlich wildes Meer...

See you,

Barbara

Kommentare:

  1. Guten Morgen Barbara!
    Das erste Foto sieht verheißungsvoll aus.
    Die Bilder von Deinem Sträußchen (das mit dem Geiz im eigenen Garten kenne ich, bin nur beim Frauenmantel großzügig) sehen toll aus. So bunt und plastisch.
    Wir haben eigentlich nur eine Pfütze, aber trotzdem verirrt sich auch dorthin ab und an ein Frosch.
    Liebe Grüsse nach Hamburg
    Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner natürlicher Blumenstrauß, so mag ich sie am liebsten.
    Das ist ja mal ein netter Besuch . Ein ganz schön großer Frosch mit einem herrlichen
    grün.
    Meinen Header versuche ich auch immer wieder zu verändern, so wirklich ist er
    noch nicht geworden wie ich mir das vorstelle, bin eigentlich von meiner
    Vorstellung noch weit entfernt...deshalb sage ich: Das wird schon ...


    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Schoene Bilder zeigst Du da wieder. Der Frosch ist ja niedlich und Du hast recht: Gut, dass Du die Kamera "schussbereit" hattest!
    Bei uns gibt es auch "Meer satt" , aber keine Geschaefte am Strand - und das ist auch gut so!
    LG Nessie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    sehr schön dein Blumensträuschen und wunderbar dein Gartenteich.
    Herzliche Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!