Dienstag, 7. Mai 2013

Wonnemonat Mai

Nun beginnt die leckerste Zeit des Jahres ...!
Rhabarber, Erdbeeren, Spargel  - all diese herrlichen Sachen gibt es im Mai - 
und das Besondere daran ist, es gibt sie ja nur eine kurze Weile, deshalb heißt es für mich ab jetzt:



Rhabarberkuchen satt, Erdbeeren in Hülle und Fülle,
und Spargel - der absolute Genuss 
(ist mir im Moment aber noch zu teuer, deshalb leider noch nicht in Hülle und Fülle)!!!

Den Anfang machte letztes Wochenende ein Rhabarberkuchen!
Das Rezept dazu fand ich bei "Mrs. Mandel", 
ein toller Blog mit leckeren Rezepten und supertollen Fotos (ich konnte mich gar nicht satt sehen!). 
Schaut mal hier: (click) - Ihr werdet begeistert sein!



Bei Rhabarber kommen immer Kindheitserinnerungen hoch, 
meine Oma kochte immer Grütze daraus und Kuchen mit viel Sahne gab es auch dazu. 
Wahrscheinlich esse ich ihn deshalb so gerne, obwohl er ja ganz schön sauer schmeckt! 
Aber mit einer Baiserhülle oder einer Vanillesauce dazu wird er leicht verträglich...



Demnächst, wenn es heimische Erdbeeren gibt, wird wieder ordentlich Marmelade eingekocht!
Ich finde, es gibt nichts Leckeres als selbstgemachte Erdbeermarmelade -
sie riecht und schmeckt einfach besser und natürlich weiß ich, was drin ist! 



So, Ihr Lieben, noch 2 Tage, dann ist wieder Feiertag,
herrlich, das ist auch noch ein Punkt für den Wonnemonat:
es gibt so viele Feiertage :)!

Eure Barbara






Kommentare:

  1. ...mmmhh köstlich....ich liebe Kuchen alles Art!!!Tolle Bilder!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    kulinarisch ist der Mai auch mein Wonnemonat. Ich liebe wie Du den Rhabarber, die Erdbeeren und den Spargel... Das wird ein Fest, ne?

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich mich nur anschliessen liebe Barbara! Ich liebe diese Leckereien über alles. Der Kuchen auf dem Blümchen-Teller schaut wirklich bezaubernd aus. Ich glaube ich mache mir heute noch Rhabarber-Kuchen und Bärlauchpesto für Spargel - Mmmmmmmmh

    Liebe Grüße
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen
  4. Der Mai hat wirklich viel zu bieten. Der Rhabarberkuchen sieht seeeehr lecker aus. Ich schmachte hier geade Deine Fotos an ;-) Ich habe heute den ersten Spargel gegessen besser gesagt: genossen! So kann es ruhig weitergehen ;-)
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. ich liiiiebe rhabarberkuchen :) neben erdbeerkuchen mein lieblingskuchen!! LG Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    der Rhabarberkuchen schaut superlecker aus, ich liebe Rhabarber.
    Ich wünsch dir einen schönen und gemütlichen Feiertag, liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!