Donnerstag, 5. Juni 2014

Andalusien für 1 Woche

Sonne satt, Strand, gutes Essen und viele tolle Sehenswürdigkeiten,
die Costa de la Luz bietet viel und hat mir sehr gut gefallen.

Ich hoffe, die folgende Bilderflut überfordert Euch nicht,
aber ich habe so viele Fotos gemacht und konnte
mich kaum entscheiden, welches ich nehmen sollte.

Hier sind also meine Eindrücke, die ich
typisch für die andalusische Küste fand:



- auf den Dächern von Conil -


- Blumen an den Wänden -


- Bougainvillea - 


- breite Sandstrände -

in Cadiz

 die engen Gassen sind so wunderschön...


genauso wie die hübschen Straßenlaternen...
das Tor zum Atlantik


Bänke im Park

 Pferdekutschen an der Kathedrale in Sevilla


-  Blick auf die Stadt -

-

-  überall Felder mit Sonnenblumen -


- Vejer de la Frontera - ein weißes Dorf in den Bergen -

Aber leider hat  alles Schöne ein Ende,
und nun sind wir wieder zu Hause.

Zum Glück fängt auch hier in Hamburg endlich der Sommer an,
und ich werde meinen Garten jetzt geniessen...

Alles Liebe,

Eure Barbara


Kommentare:

  1. Oh Barbara!
    Das ist ja traumhaft.
    Die Fotos sind wunderschön und genauso die Gegend.
    Gerade jetzt ist die Natur noch saftig und steht in voller Blüte.
    Wahrscheinlich ist das jetzt auch die beste Zeit zum Reisen, denn in einem Monat werden Touristenströme einfallen.
    Und mir wäre es dann wohl auch zu heiß.
    Irgendwann (wenn die Kinder groß sind) werden wir auch wieder außerhalb der Ferienzeiten in den Urlaub fahren.
    Mit dem Gartengenießen musst Du wohl noch einen Tag warten, denn heute regnet es ja Bindfäden.
    Lieben Gruß und Danke für die schönen Fotos, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Sind das phantastisch schöne Fotos! ♥♥♥♥♥♥ Wir haben letzte Woche spontan Urlaub gebucht. Teneriffa. Jetzt kann ich mich ärgern, dass wir nicht Andalusien gebucht haben. Dein Post kommt eine Woche zu spät. :-)
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Barbara - sind das tolle Eindrücke!!!!!


    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Barbara,

    super schöne Bilder hast du mitgebracht, die stecken
    richtig an. Die Blumentöpfe an der Hauswand finde ich so
    super, die würden zu meinem neuen Haus passen, ich werde diese
    Idee auf alle Fälle nach machen.

    Hab ein wundervolles Pfingstwochenende !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Oh Barbara, this is a wonderful place to visit. I don't know what picture I like best, they are all very special in their own way. I really like those pretty pink flowers covering the windows. The horse-drawn carriage at the cathedral caught my eye because me and husband just took a horse and carriage ride a couple of years ago. It was a gift from Nel after her wedding, and it was such a fun time. I love that picture of the street lamp and the waters, it's great.

    Thank you for taking us along on your trip, Barbara. It was so nice to see a bit of your world.

    love,
    ~Sheri

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    das schaut alles sehr schön aus und klingt nach einem tollen Urlaub, sehr schöne Ferienfotos.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder rufen schöne Erinnerungen wach... genau so habe ich die Costa de la Luz auch erlebt, eben wunderschön!!! Im Herbst wollen wir vielleicht wieder hin, gibt dort noch einiges zu entdecken.

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!