Sonntag, 29. Juni 2014

Tulla and Catie Garden Show




Kürzlich habe ich mir wieder ein paar neue Blumen für den Garten gekauft.
Sie sind nun auf die Beete verteilt und gefallen mir richtig gut.

Deshalb habe ich ein paar Fotos gemacht und nun zeige ich Euch
die Tulla and Catie Garden Show:


Diese Rose ist zwar nicht neu, aber sie ist so toll gewachsen
und hat dieses Jahr so viele Knospen, das musste ich unbedingt fotografieren.
Die Rose habe ich von einer Gartenausstellung vor 2 Jahren. 
Sie heißt Nostalgie, hat rot-weiße Blüten und riecht herrlich.



Hier seht Ihr meine "weiße" Gartenecke.
Weiße Möbel und  weiße Blumen wie Hortensie, Margarite und fleißiges Lieschen.
Diese Pflanzen können auch gut im Halbschatten stehen. 
Und da erst nachmittags die Sonne in diese Ecke scheint, 
gedeihen sie hier prächtig.


Blick auf meine schattige Sitzecke...


Salbei, Cosmea und Storchschnabel...
eine tolle Farbkombi!



Die Cosmea sollte erst in einen Topf, aber im Beet leuchtet sie so schön!
Ich hoffe, dass sie noch etwas größer wird


Diese pinkfarbene Rose habe ich auch ins Beet gepflanzt.
Sie wird ca. 60 cm hoch und hoffentlich noch etwas buschiger.
Eigentlich wollte ich nur noch englische Rosen kaufen,
aber die Blüte sah so interessant aus, 
ich konnte nicht wiederstehen....


Leider war bei dieser Staude kein Etikett dran, aber ich vermute,
es ist eine Art Campanula.


Diese gefüllte Petunie sieht so richtig schön altmodisch aus, so "rüschig".


Leider sind die Temperaturen im Moment nicht gerade sommerlich,
man kann die Pracht im Garten gar nicht so richtig genießen.

Und meine neuen Auflagen für die Gartenstühle kommen auch noch nicht zur Geltung, 
das ist schade! 


Aber der Sommer hat ja gerade erst offiziell angefangen, das wird schon noch ... :)

Habt einen guten Start in die Woche,

Barbara




Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    sehr schöne Gartenimpressionen, besonders gerne mag ich die Kombi mit Salbei und der Cosmea, das schaut toll aus.
    Hab einen guten Wochenstart, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Lovely photo's from your garden Barbara! I see we love the same sort of plants :-)

    Happy week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  3. Wow liebe Barbara. Die Tulla & Catie Garden Show! Was für ein toll klingender Namen, und anhand der tollen Fotos + Pflanzen kann die Chelsea Flower Show da doch glatt einpacken. Ich liebe Salbei, Storchschnabel und Cosmea. Die Cosmea war der einzige Samen der Einjährigen, die in meinem Garten aufgegangen ist. D.h. ich habe sie vorher in kleinen Töpfchen vorgezogen. Die meinen sind auch nicht besonders hoch und ich hoffe, daß sie noch etwas mächtiger werden. Sie blühen aber bestimmt schon seit drei Wochen.
    Deine Rosen sind wunderschön. Die Nostalgie sieht ja ganz edel aus, und ihr Laub schaut megagesund und dunkelgrün aus. Gefällt mir wirklich sehr gut.
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag bei hoffentlich bald wieder milderen Temperaturen,
    VG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Danke für deinen lustigen und netten Kommentar. Das ist eine gute Idee, die Cosmea vorzuziehen, vielleicht probiere ich das auch mal aus!

      Löschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!