Mittwoch, 22. Februar 2012

Fischgratin

Moin - wie man hier in Hamburg sagt :-)

Fast hätte ich doch vergessen, 
mein Rezept für den Fischauflauf nachzureichen ...
Aber hier kommt es -
ich habe es aus einem Kochkurs,
in dem nur vollwertig gekocht wurde! 
Schmeckt also nicht nur lecker
sondern hat auch noch viel Spaß gemacht!

Leider habe ich nicht daran gedacht, ein Foto vom fertigen Auflauf zu machen
(der Hunger war wohl doch größer und schneller),
somit also nur das Bild vor dem Backen!




Lasst es Euch gut schmecken, dazu ein Gläschen gut gekühlten Weißwein ...

- lecker -

Eure Barbara

PS: Ich hab die Sicherheitsabfrage geändert - ich hoffe, es klappt nun.
Vielleicht könnt ihr mir ein kurzes Feedback geben? Danke!

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    schaut superlecker aus, passt auch sehr gut zum Fischtag heute, ich werde es ganz sicher probieren ich liebe Fischgerichte und Aufläufe sowieso, ich druck mir das gleich aus, muss ich da frischen Fisch nehmen oder geht auch TK?
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hat super geklappt, keine dämlichen Sicherheitscodes mehr zum eingeben, herzlichen Dank!!!
      Tatjana

      Löschen
    2. Ich nehme immer frischen Fisch, aber TK wird auch gehen. Vielleicht dann etwas länger im Ofen lassen bei etwas niedrigerer Temperatur. Gutes Gelingen!

      Löschen
  2. Hallo Barbara,
    vielen Dank für das Rezept.
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  3. Sieht oberlecker aus! Beim Rezept lesen hab ich jetzt den totalen Hunger bekmmen...
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,

    vielen Dank für das Rezept, wird am Wochenende gleich mal ausprobiert!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,

    danke für das Rezept. Das werde ich mir merken.

    Hab´einen schönen Tag.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!