Montag, 27. August 2012

Spätsommer

So langsam zieht auch schon der Spätsommer im Garten ein!



Die Fetthenne fängt an, sich zu verfärben,



meine schöne "Charles Austin" Rose blüht ein zweites Mal,



die "Mädchenaugen" leuchten in der August-Sonne!



Ich liebe diese Jahreszeit!
Sie ist so voller leuchtender Farben, und da die 
Sonne auch nicht mehr so grell scheint,
ist der Garten in ein wunderschönes Licht gehüllt.

Möge diese Zeit noch lange anhalten :)

Eure

Barbara

Kommentare:

  1. Hallo Barbara!
    Ja, man spürt ihn schon, den Herbst.
    Und nach diesen elendig-heißen Tagen habe ich mich doch direkt auf den Winter gefreut.
    Dabei mag ich den gar nicht.
    Es könnte bis zum Frühling Herbst bleiben.
    Das sind mal wieder schöne Fotos von Dir.
    Liebe Grüsse, Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Hey Barbara,
    du hast absolut Recht, eine wirklich schöne Zeit,
    ich muß dringend mal nach meiner Fetthenne schauen...
    Hab einen schönen Tag..
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Fotos sind klasse! Ich liebe diese Jahreszeit auch und hoffe, dass die schönen Spätsommertage noch laaaange anhalten werden.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Barbara,

    wir waren gestern mit den Hunden im Wald und dort roch es schon richtig nach Herbst!!!
    Wunderschöne Fotos!
    Ich hoffe auch noch auf einen schönen Spätsommer, aber ich mag den Herbst.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    sehr schöne Spätsommerfotos.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!