Freitag, 22. Februar 2013

Freitag Blues

Der Winter Blues greift um sich!
Sehnsüchtig warten alle auf Sonne, Licht und etwas wärmere Temperaturen,
und leider lässt der Frühling noch auf sich warten!
Spontan fallen mir 2 schöne Sachen ein, mit denen man dagegen ankämpfen kann:
1.  frische Blumen kaufen, möglichst in hellen Tönen


und 2. - schöne Musik hören, z.B. diese hier:
Song gegen Winter Blues 

Ich finde, im Winter kann man es sich mit gutem Gewissen auf dem Sofa gemütlich machen,
in eine warme Decke einhüllen, Kaffee oder Tee trinken und
ein schönes Buch lesen.

Sport ist auch eine feine Sache!
Beim Joggen kann man ein bisschen Dampf ablassen,
beim Mannschaftssport ist man in Gesellschaft und kann sich austoben,
es gibt so viele Möglichkeiten,
den Winter-Blues zu vergraulen!  

Was macht Ihr, damit die Stimmung nicht kippt?

Habt ein schönes Wochenende,

eure Barbara




Kommentare:

  1. Liebe Barbara,

    ja, genau! Frische Blumen helfen. Das tut so gut und ein wenig Sonnenschein... dann geht es gleich viel besser.

    Den wünsche ich Dir auch und auf geht es in ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    vielen Dank für den schönen Song. Den Film habe ich ja schon lange nicht mehr gesehen!
    Feine Sache.
    Und jetzt werde ich wohl etwas lesen, denn die komplette Familie ist ausgeflogen!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hej Hej Barbara,
    ich streiche meine Badezimmer dieses We!
    Da habe ich keine Zeit für den Winterblues!
    Hab ich eh nie, weil ich den Winter mag :)))
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    einen richtigen Winterblues habe ich selten. Denn wenn der Himmel blau und die Sonne scheint geht es mir gut. Was mich jedoch am Winter wirklich nervt ist das es nie über 0 Grad wird und ich sooooo friere. Aber wie du sagt frische Blumen, eine warme Decke, Tee und ein Buch.
    Liebe Gruesse Ella

    AntwortenLöschen
  5. Your rose is so bright and cheery, and makes me happy today.
    ~Sheri

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!