Montag, 11. November 2013

Zweige aus der Natur

Bevor ich Ende November mit der Weihnachtsdeko beginne,
geniesse ich vorerst noch ein bisschen die schönen Zweige,



die uns Mutter Natur im Moment reichlich beschert,
und das quasi kostenfrei...



Bei dem herrlichen Wetter gestern und heute hier in Hamburg
konnten wir nicht anders, wir mussten unbedingt hinaus und 
bei einem herrlichen Spaziergang durch das Wittmoor
noch etwas Sonne geniessen.



Durch den Sturm der vergangenen Tage
waren viele Zweige abgebrochen und



ich konnte viele große Lärchezweige und
einen Zweig mit schönen roten Beeren aufsammeln.

Diese habe ich dann in meiner großen Vase



von House Doctor arrangiert und 
einen roten Zweig 


in der tollen Milchglasvase vom Schweden.




Heute Nacht hatten wir den ersten Frost
und ich musste morgens das erste Mal kratzen!
Die milden Tage sind gezählt...



Eine schöne Woche wünsche ich Euch!

Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    sehr schön deine Deko, ich liebe Lärchenzweige, hier gibts allerdings kaum welche in meiner Nähe, von Sylt hab ich mir einen Zweig mitgenommen.
    Deinen Rotweinkuchen hab ich auch schon gebacken, sehr sehr lecker, allerdings sah meiner nicht annähernd so schön aus wie deiner, der Guss ist irgendwie total verhunzt, ich hätte mich wohl da genauer an deine Mengenangaben halten müssen, da war glaub ich zuviel Rotwein in der Glasur.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara ,

    nun geht es endlich , hab schon zweimal versucht dir zu schreiben, war
    wohl alles überlastet...

    tolle Bilder hast du heute eingestellt, ich mag die rötlichen Farben so sehr.
    Die Vase beim Schweden hab ich noch nicht entdeckt, werde aber heute
    mal danach gucken, denn ich muss heute noch ein paar Sachen beim Schweden
    besorgen.

    Hab eine schöne Woche!

    LIebe Grüße
    BIrgit

    AntwortenLöschen
  3. Auf den Blogs sehen die Straeusse "von draussen" immer so toll aus. Jedesmal, wenn ich was von draussen mit reinbringe, krabbeln mir irgendwelche Miniviecher ueber den Tisch, Wie verhindert Ihr das bloss?

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Herbstbilder liebe Barbara! So schöne Farben und wahnsinns tolle Stimmungen...

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!