Mittwoch, 19. März 2014

Morgen ist Frühlingsanfang!

Wie die Zeit schon wieder rast!
Morgen ist Frühlingsanfang, und das Schöne daran ist,
dass es draußen wirklich frühlingshaft ist!
Die Natur ist bereits so weit wie schon lange nicht mehr...



Heute habe ich mir weiße Perlhyazinthen gekauft.
die man doch seltener bekommt als die blauen.
Die habe ich in eine alte Glasschütte von meiner Oma gestellt,
und ohne Plastiktopf - nur mit Erde und Wurzeln -
macht sie sich doch recht hübsch, oder?



Bei Marita von "Dällerin" (click) habe ich ein traumhaftes Rezept
für selbstgebackenes Brot gefunden. Das habe ich am gleichen Tag
noch ausprobiert und es ist sooo lecker...



Warm aus dem Backofen, schön dick mit Butter - mmmh -




Vielen Dank für die tolle Anregung, Marita!




So, nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend
und hoffentlich morgen einen tollen Frühlingsanfang,
die Metereologen haben ja gutes Wetter vorhergesagt!

Lieben Gruß,

Barbara

Kommentare:

  1. Dankeschön, wünsche ich dir auch!! ich habe mich heute auch mit einigen blumen und Pflanzen für den Steingarten eingedeckt!! Der Frühling rockt!! lg Manu

    AntwortenLöschen
  2. Huhu dein Frühlingsblüher sind so schee und selbstgebackenes Brot ist Mega lecker!
    Glg Andy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,

    da ist es ja - das Brot!
    Oh, ich freue mich, dass Du mich hier verlinkt hast!
    Ich backe das Brot sehr häufig - wenn ich Buttermilch zuhause habe, es gelingt immer. Sehr schöne Fotos hast Du davon gemacht!
    Un die weißen Traubenhyazinthen sind natürlich auch ganz wunderhübsch anzuschauen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Barbara,
    There is nothing like homemade bread, is there? I haven't had it in awhile. Yours looks so delicious with butter. The glass holder that belonged to your grandmother is so special. I love to see treasures like that. I can't help but notice the purple vase. It's so pretty, and purple is my favorite color.

    Happy Spring tomorrow.

    love,
    ~Sheri

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    sehr schön hast du den Frühling eingefangen und das Brot schaut sehr lecker aus.
    Ich hoffe du hast noch immer Frühling hier ist er nämlich weg.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. ich habe mir das Rezept auch gleich geholt und kopiert
    sieht so lecker aus
    deine Frühlingsfotos sind sehr schön
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. schön deine frühlingsimpressionen und das brot sieht perfekt aus!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  8. Spring atmospehr and bread..everything looks amazing.
    Nely

    AntwortenLöschen
  9. New follower here! I just discovered your blog and I love it. Photos are great. Hugs from Spain :-)

    AntwortenLöschen
  10. Mmmmmhhhh... das Brot sieht sehr lecker aus ;-).

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    zeige uns bitte die Hyazinthen, wenn sie aufblühen :) es ist wirklich sehr schwer, weiße zu kaufen. das sind meine lieblingsblumen, ich habe mit Hyazinthen-Motiv eine Fototapeten Blumen sind aber immer schön, egal ob weiß oder blau :)
    lg,
    alex

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!