Freitag, 4. November 2011

Herbstliche Genüsse





Eigentlich wollte ich am Montag mit meinen 2 Mädchen in mein Lieblingscafé in der Schanze, doch leider hatte ich vergessen, dass es am Montag geschlossen hat. So hab ich mich in die Küche gestellt und uns schnell einen Kuchen gebacken. Bei der Fülle von Äpfeln, die wir im Garten hatten (leider alle nur klein und schrumpelig), bot sich ein Apfel-Streuselkuchen an. Ihr seht schon, ich hab's mit Streuseln. Ständig gibt es bei mir Kuchen mit Streusel!








Gutes Gelingen und ein schönes Wochenende wünscht Euch
Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    dein Lieblingscafe hat einen richtig schönen Namen! Gretchens Villa, herrlich!
    Trotzdem bin ich froh, dass es geschlossen hatte! Ich könnte sonst deinen köstlich aussehenden Apfelkuchen höchst wahrscheinlich nicht sehen und mich jetzt nicht bei dir für das Rezept bedanken!
    Vielen Dank für das Rezept!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Das obige Cafe kenne ich gar nicht, obwohl ich auch gern mal (aber nicht so oft derzeit)im Schanzenviertel bin!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich auf meiner Seite besucht hast.
Ich freue mich über Deinen netten Kommentar! Vielen Dank!